Gruenderpreis LHessischerGruenderpreis UweMurmann Urkunde

Rohrreiniger Uwe Murmann, Sieger des hessischen GründerpreisesAm 02. November 2010 wurden die Sieger von Ministerpräsident Volker Bouffier in Frankfurt ausgezeichnet

Der Hessische Gründerpreis würdigt besonders erfolgreiche und herausragende Gründungen. Er hebt gute Beispiele hervor, um Gründungsinteressierten und Gründern/innen Mut zu machen zum Start in die Selbstständigkeit. Bei der Auswahl der Preisträger kommt es nicht allein auf Umsatz und Gewinn an. Der Gründerpreis wird deshalb in den drei Kategorien „Mutige Gründung“, „Geschaffene Arbeitsplätze“ und „Intelligente Geschäftsidee“ vergeben, mit der besonders innovative Produkte oder auch neuartige und pfiffige Dienstleistungen, die ihren Markteintritt geschafft haben, ausgezeichnet werden.

Der Hainburger Uwe Murmann schaffte es mit seinem Start Up Unternehmen, in der Kategorie „Geschaffene Arbeitsplätze“ jetzt bis ins Finale. Sein Rohrreinigungsunternehmen ist in nur 18 Monaten nach Gründung im gesamten Rhein-Main Gebiet gefragt. Er schaffte in nur 1 ½ Jahren 21 Arbeitsplätze, davon 13 Vollzeitstellen sowie 2 Auszubildende. Schnell erkannte Uwe Murmann das eine große Nachfrage nach angepassten Rohrreinigungsmaschinen besteht, mittlerweile beliefert sein Unternehmen andere Rohrreinigungsunternehmen mit entsprechender Technik. Der gelbe RohrStar Fuhrpark wächst ständig, ebenso wie die Anzahl seiner Mitarbeiter. Mit derzeit insgesamt 3 Standorten in Hainburg, Fulda und Frankfurt im Rhein-Main Gebiet. RohrStar besticht durch sein Festpreisprinzip bei Rohrverstopfungen, ohne Anfahrtskosten und im 24h Dienst mit kurzen Reaktionszeiten. Weiterführende Arbeiten wie Dichtheitsprüfung, Grabenlose Inlinesanierung, Lasergestützte Kameraerfahrungen und Verbau/Wartung von Rückstauklappen runden die Dienstleistung als Meisterbetrieb und Entwässerungsspezialist ab. Uwe Murmann schrieb von Anfang an schwarze Zahlen und der Umsatz in 2009 lag im 6 stelligen Bereich, für 2010 wird der Umsatz sich mehr als verdoppeln. Damit ist Er würdiger Vertreter der Kategorie „geschaffene Arbeitsplätze“. 

Der Hessische Gründerpreis wird vergeben vom Initiativkreis Gründertage Hessen. In diesem Jahr hatten sich insgesamt 86 Gründerinnen und Gründer um den Hessischen Gründerpreis beworben, 36 waren zum Halbfinale zugelassen worden und 9 Jungunternehmer sind im Endfinale.

 

 

Hessischer Gründerpreis Uwe Murmann Urkunde